Cashew Saft aus Cashewäpfel

Cashew Saft

Ein 100% naturbelassener Saft, der aus der Frucht des Cashew-Apfels gewonnen wird.

Der Saft ist eine Quelle gesunder Inhaltsstoffe und enthält eine große Menge an einfachen, ungesättigten Fettsäuren ohne schädliches Cholesterin.

Er gilt als sehr nahrhaft und enthält alle wichtigen Proteine und Mineralien wie Kupfer, Kalzium, Magnesium, Eisen, Phosphor, Kalium und Zink.

Außerdem ist der Saft ein wahres Vitaminbündel welches der Inbegriff einer guten Ernährung ist. So enthält er Vitamin C, Vitamin B1, B2, B3, B6, Folsäure, Vitamin E sowie Vitamin K.

Der Cashew Saft hat erhebliche gesundheitliche Vorteile. (z.B. Vermeidung von Gallensteinen, bei Diabetes, bei Anämie, zur Krebsprävention, sowie für das Herz.)

Cashew Saft Haupt - Zusammensetzung:
Kalium 527,5 mg / 100 ml
Magnesium 200,0 mg / 100 ml
Natrium 87,00 mg / 100 ml
Kalzium 201,0 mg / 100 ml
Vitamin C 272,0 mg / 100 ml

Herstellung von Cashewsaft

  • Ernten der Cashew-Äpfel (beste Erntezeit von Cashew-Äpfeln abhängig von Farbe und Festigkeit)
  • Transport (vor Sonne und hohen Temperaturen schützen)
  • Waschen und Sortieren (mikrobielle Belastung der Oberfläche zu verringern)
  • Nüsse extrahieren (um Nüsse von der Frucht zu trennen)
  • Sortieren (faule, unreife und unvollkommene Früchte entfernen)
  • Äpfel zerkleinern (Früchte zerreißen, ohne ihre Fasern zu zerreißen)
  • Entsaften (Saftgewinnung in Expellerpressen)
  • Klären des Saftes (Klarheit entscheidet über die Qualität)
  • Filtern (Auswirkungen auf die Qualität und die Erträge des Endprodukts)
  • Formulierung vorbereiten (Um geklärten Cashewsaft zu konservieren)
  • Erhitzen (durch thermale Behandlung)
  • Abfüllung (Flaschen, Fässer etc.)
  • Lagerung (bei 5°C)

Cashewsaft

Cashewapfel